GV Österreichische Gebirgspilotenvereinigung 13. Januar 2007

Die Österreichische Gebirgspilotenvereinigung, der auch einige Schweizer Piloten angehören, lädt am 13. Januar 2007 zu Ihrer Generalversammlung in Zell am See ein.

Einladung und weitere Infos unter diesem Link.

Hans

So ein bisschen Wind … kann doch uns nicht schrecken

Bei ruppigen Windverhältnissen kurz vor Weihnachten hat Rolf Herrmanns blaue Breitling Super Cub die Gletscherweihe auf dem Clariden erhalten. Die Schneehöhe etwa 35 cm, eher zäh laufender verwehter Pulver.

Hampi Elmer und Rolf Herrmann nach dem Checkflug für die Schweizer Gletscher.

Auch auf dem Glärnisch waren anschliessend im untern Teil Landungen möglich, Oberfläche dort verblasen und rauh.

Hans

Gletscherflugartikel im Fliegermagazin vom Januar 2007

Liebe Freunde

Mit dem Artikel übers Gletscherfliegen im Fliegermagazin, wurde mir ein ganz böses Kuckucksei gelegt, denn ich habe ihn nicht geschrieben, noch vorher gesehen, noch mein Einverständnis gegeben, dass jemand in meinem Namen einen Artikel schreibt.

Die Abmachung lautete, dass es einen Artikel geben würde aus Sicht meines damaligen Mitfliegers, den es in Wahrheit ja auch gab und dem zuliebe ich diesen Flug gemacht habe. Als ich die Redaktion gebeten habe, den Text vorgängig zur Veröffentlichung lesen zu dürfen, um allfällige sachliche Unstimmigkeiten auszuschliessen, wurde das empört abgelehnt mit der Begründung, man sei eine Fachzeitschrift und durchaus im Stande so einen Artikel fehlerfrei zu verfassen.

Jetzt ist mir natürlich auch klar, warum ich ihn nicht sehen durfte. Der Redaktion war sehr wohl bewusst, dass sie mein Einverständnis für einen Artikel in der ICH Form nie erhalten hätte. Eine bewusste Täuschung und ein massiver Vertrauensbruch also! … Schade auch um das von meinem Mitflieger angelieferte phantastische Fotomaterial der Altisurface, das offenbar achtlos beiseite gelegt wurde!

Ich lasse mich nun beraten, wie ich die Sache handhaben soll.

Hans Fuchs

Mitgliedschaft AFPM / Adhésion AFPM

Beitritt / Erneuerung 2007 zur AFPM

Angabe von: Name und Vorname/
Ausweise und Qulaificationen/
Flugstunden (davon jene in den Bergen und Anzahl Gebirgslandungen)/
Postadresse/
e-mail adresse/
Region zu der man gehört (für Schweizer, Deutsche und Oesterreicher ist es antenne Mont Blanc)

Der Jahresbeitrag beläuft sich auf 45 Euro.
Bitte einen Check oder Bargeld per Brief an den Kassier senden:

Anne-Marie FERRIER
7 impasse du Mollard
69150 DECINES

oder Bankverbindung
IBAN: FR76 1009 6180 1200 0265 2050 354
BIC: CMCIFR2L

Adhésion / Renouvellement 2007 AFPM

Précisez: Nom et prénom/
Brevets et qualifications éventuels/
Heures de vol (dont heures de vol montagne et atterrissages éventuellement)/
Adresse postale/
e-mail adresse/
Région ou vous pratiquez le vol en montagne. (Pour les Suisse antenne Mont Blanc)

Le montant de la cotisation est de 45 euros.
Veuillez adresser votre chèque au nom de l’AFPM à notre trésorière ou le montant en liquide part lettre:

Anne-Marie FERRIER
7 impasse du Mollard
69150 DECINES

ou
IBAN: FR76 1009 6180 1200 0265 2050 354
BIC: CMCIFR2L

Hans