Sonja Hertig 90 Jahre

Heute 27. Mai 2009 kann Sonja Hertig, die erste Gletscherpiloten der Welt ihren 90. Geburtstag feiern.

Sonja ist der Gletscherfliegerei immer noch sehr verbunden und kann sich bestens an viele Einzelheiten ihrer zahlreichen Flüge erinnern. Die Schweizer Gletscherpiloten Vereinigung gratuliert Ihrem rüstigen Ehernmitglied zu diesem bemerkenswerten Fest.

Hier ein aktueller Zeitungsbericht über die Jubilarin.

Hier ein älterer Dokumentarfilm über die Gletscherpilotin Sonja Hertig .

Hans Fuchs Präsident SGPV

Spalten? so what!

Heute war ein perfekter Gletscherflug Tag, wenn auch ein wenig warm. z.B. 10° auf dem Mönchsjoch um 14.00.

Nach Landungen auf Wildhorn, Rosablanche, Petersgrat, Mönchsjoch und Hüfi musste ich mich allerdings fragen, wie so viele Spuren direkt über offensichtlich sich abzeichnende Spalten gelegt werden konnten? Da sie aber alle von Samstag waren, kann es sein, dass die Situation da noch nicht so eindeutig war, wie heute.

Also Vorsicht, viele Schneebrücken beginnen mit diesen hohen Temperaturen schwach zu werden.

Hans

Bericht 7. Hüfitreffen 20./21. Mai 2009

Anflug auf Hüfi um 18.15. Zwei Flugzeuge sind schon da.

Die Speckianer HB-PHZ und HB-PAR im Hintergrund die Planurahütte

Die HB-OPH wird sofort ins Pyjama gesteckt und zu Bette geschickt.

Die ersten Mannschaften „kämpfen“ sich mannhaft zur Hütte…

… während weitere Flieger erst ankommen. Hier die HB-PAY.
Am Schluss waren 11 Flugzeuge und 22 Gletscherpiloten versammelt.

Nach dem Aufstieg gibts zur Belohnung den obligaten Gipfeltrunk…

… während derweil an der Flanke des Tödi eine gewaltige Staublawine zu Tale donnert.

Hüttenromantik der Gletscherpiloten

Hampis Nachtflug heim zu Mutti ins warme Bettchen…

… durch den Windkessel scheint der schnellste Weg zu sein.

Wir andern, die wirklich harten Burschen, legen uns nach langem Palaver und viel Fliegerlatein in äusserster Todesverachtung in die Hüttenbetten der Planura Hütte. Noch nie in meinem Leben habe ich einen derart ruhigen Schlafsaal erlebt. Haben alle die Luft angehalten und den Schlaf nur vorgetäuscht? … Nichts Genaues weiss man nicht!

Hans

Einladung 7. Hüfitreffen

Endlich scheint das Wetter unser alljährliches Hüfitreffen zu begünstigen. Wir treffen uns am Mittwoch Abend 20. Mai bereits zum 7. mal zu einer gemütlichen Übernachtung in der Planura Hütte.

Damit die Hüttenwartin Dodo sich angemessen auf uns vorbereiten und etwas Gutes kochen kann, bitte ich bis spätestens Dienstag Abend um namtentliche Anmeldung aller Teilnehmer an meine e-mail Adresse: h.fuchs@pilatushotel.ch

Ich freue mich auf den Anlass und hoffe auf regen Zuspruch.

Hans

Hüfi Schnee / Planura Status

Heute schönes Gletscher Wetter bei noch nicht umgewandeltem Schnee, der am Nachmittag nass und klebrig wurde. Drei Flugzeuge vom Speck haben zeitig die Flucht ergriffen, während andere erst oben ankamen.

Die Planura, welch ein Bild! Leider fehlte der Hüttenwart. Dodo ist bis Freitag ins Tal abgetaucht…. Bädele ?? 🙂

Die Dolen übernehmen in der Zwischenzeit das Zepter.

Drei weitere Vögel stören da nicht.
Thomas Schönenberger, Hampi Elmer und Franz Wyss

An allen drei Flugzeugen waren nach einer Stunde Pause um 15.30 die Ski angefroren. Porca Miseria!

Hans