Flugleistung im Gebirge

Die Leistungsfähigkeit Ihres Flugzeuges ist in grossen Höhen drastisch verringert. Jeder weiss es, aber gerade weil so viele daraus nicht die richtigen Konsequenzen ziehen, resultieren aus dieser Tatsache die überaus meisten Unfälle in den Alpen.

Hohe Temperaturen (schönes Sommerwetter) und grosse Luftfeuchtigkeit verringern die Leistung zusätzlich. Die Lande und besonders die Startstrecken auf Gebirgsflugplätzen wachsen unglaublich, die Kurvenradien werden bei gleicher Speedanzeige wesentlich grösser, da sich das Flugzeug in der dünnen Luft über Grund ja viel schneller bewegt als im Flachland, das Variometer bleibt auch bei maximalem Anstellwinkel und Motorleistung bald einmal bei Null kleben oder zeigt sogar böse nach unten, wenn sie sich gerade unglücklicher Weise in einem Abwindfeld befinden.

Um das Maximum aus Ihrem Motor heraus zu holen, magern sie unbedingt das Gemisch optimal ab. Schauen sie dafür wieder mal ins Manual.

weiter

Schreiben Sie einen Kommentar