Ein Samstag im Februar und nur zwei Gletscherflugzeuge in der Luft

Unglaublich aber wahr. Ein absolut perfekter Samstag und ganze 2 Flugzeuge haben heute die Gletscherfirne erreicht. Die HB-PAY ab Ambri und die HB-OPH ab Saanen.

So ein Tag entschädigt dann wieder einmal für die vielen langen Anfahrten zum Fluggerät und lässt so manches mitleidige Lächeln über solcherlei „übrtriebenes“ Tun in Vergessenheit geraten.

By the way, die Verhältnisse auf der Ebnefluh waren perfekt. Pulverschnee und kein Hauch.

Hans

Kein Flug für Hasenfüsse

Hier ein Artikel über das Fly-in in Gedenken an Otto Kreuzeder, der heute in der Süsostschweiz erschienen ist.

Meine OK Kollegen waren heute im Schlappin und berichten, dass zur Zeit die Verhältnisse absolut perfekt seien. Das Interesse der Bevölkerung an diesem Ereignis im Prättigau ist schon im Vorfeld gewaltig. Freuen wir uns also auf diese einmaligen Flugtage!

Weiterführende Links finden sich auf der Seite des Aeroclub Ostschweiz.

Hans

Bilder in Meldungen einfügen

Das neue Newsboard bei Gletscherflug ist aufgeschaltet und aktiviert.

Mehr darüber liest Du hier

Mit der Möglichkeit Bilder zu posten hat das Newsboard ein neues und symphatisches Gesicht bekommen. Die Bilder werden dabei auf den Server von Gletscherflug geladen und dort verkleinert und standartisiert, um ein möglichst einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Wie geht es?

Öffne den Link „Meldung schreiben“. Ãœber dem Schreibfenster links befindet sich der Button „Upload/Insert“. Er öffnet ein Fenster, unter dem man das gewünschte Bild von seinem PC hochladen kann. Man wähle dort „upload“ an. Dann das Bild auf seinem eigenen PC auswählen und uploaden.

Nachdem dies geschehen ist, erscheint ein Fenster mit dem gewählten Bild. Man lasse alle Grundeinstellungen in diesem Fenster bestehen und klicke lediglich auf den Button „Insert to Post“ am untern Rand.

So sieht dann das Resultat aus.

Nachdem auch der Text vollstädnig erfasst ist, drücke man „Publish“ um die Meldung frei zu geben.

Hans

Skiflugtreffen Liezen, 17./18./19. Februar 2006

Liebe Gebirgsflieger

Die Unterlagen zum Skiflug Fly-in in Liezen Österreich im Februar sind eingetroffen.

* Einladung
* Anmelde Talon
* Enthaftungserklärung
* Karte Ãœbersicht
* Karte Anflug Liezen

Dieser Platz am Ortsrand von Liezen ist flach.
* Karte Anflug Hinteregg

Dieser Gebirgslandeplatz hat leichtes Gefälle.

ACHTUNG in der Einladung befindet sich ein kleiner Fehler beim Datum. Erstes Datum ist der 17. /18. /19. Februar. Das Ersatzdatum bei schlechtem Wetter ist der 24. /25. /26. Februar

Woche 5 2006

Allgemein sind die Gletscher durch die starken Winde vom Wochenende recht stark verblasen. Teilweise sind die Oberflächen aber nicht allzu hart, so dass dennoch gelandet werden kann.

Kander landbar, bei Mutthorn aber im obersten Teil wellig. Petersgrat Süd landbar. Wildhorn teilweise gut, Rosablanche gut. Trient gut.

Der Tsanfleuron und der Petit Combin sehen sehr rauh aus, keine Spuren.