Start öffentliche Mitwirkung GLPs Region Zermatt

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat die Objektblätter für die Gebirgslandeplätze der Region Zermatt in die öffentliche Mitwirkung gegeben.

Gesamtes Dossier

Die SGPV wird in Abstimmung mit den betroffenen Parteien der Region, dem AeCS und dem Motorflugverband seine Stellungnahme abgeben. Sachbeareiter sind Andreas Furrer und Hans Fuchs.

Hans

Schreiben Sie einen Kommentar